You are currently viewing Die 12 besten Zoos in Holland

Die 12 besten Zoos in Holland

Egal, ob Sie während Ihres Urlaubs in Holland einen Zoo besuchen wollen, oder nur einen Tagesausflug dorthin planen wollen – ein Tag im Tierpark ist immer aufregend und interessant. Nicht nur die Kinder werden sich bestens amüsieren, auch Sie als Erwachsene können hier immer etwas neues über die Tiere lernen und sich einen schönen Tag machen. Machen Sie sich bereit für Löwe, Gorilla, Pinguine, Pandas und mehr und lesen Sie diesen Artikel zu den 12 besten Zoos in Holland.

Es gibt viele Zoos in Holland, die über das ganze Land verteilt sind. Es ist also immer mindestens ein Tierpark in der Nähe Ihres Ferienhauses oder Campingplatzes, wo Sie Ihren Urlaub verbringen. Damit Ihnen die Entscheidung leichter fällt und Sie eine große Auswahl bekommen, haben wir die 12 besten Zoos in Holland für Sie aufgelistet.

Wir haben die Zoos unterteilt in allgmeine und spezialisierte Zoos. Aber lesen Sie am besten selbst.

Die 5 besten Zoos in Holland: Allgemeine Tierparks

Natürlich gibt es viele Zoos, bei denen Sie Tiere aus Asien, Australien, Afrika, Amerika, Europa sowie vom Nord- und Südpol bestaunen können. Diese allgemeinen Zoos gehören zu unseren absoluten Favoriten:

  1. Artis in Amserdam
  2. Diergaarde Blijdorp in Rotterdam
  3. Ouwehands Dierenpark in Rhenen
  4. Burgers’ Zoo in Arnheim
  5. Wildlands Adventure Zoo in Emmen

Artis

Verbringen Sie den Urlaub in der Nähe von Amsterdam? Dann eignet sich der Zoo Artis als schönes Tagesausflugsziel. Dieser Zoo befindet sich in der Nationalhauptstadt und ist der älteste Zoo in Holland. Hier können Sie Tiere aus aller Welt betrachten, aber auch sehr viele exotische Pflanzen. Der Zoo ist mit einigen Statuen dekoriert, also fühlen sich hier nicht nur Tier- und Pflanzenliebhaber wohl, sondern Sie bekommen auch noch etwas Kunst und Kultur dazu.

Hier finden Sie die aktuellen Preise und Öffnungszeiten von Artis.

Diergaarde Blijdorp

Etwas südlicher, in der Großstadt Rotterdam, befindet sich eine der beliebtesten Zoos in Holland: Diergaarde Blijdorp. Er ist der meistbesuchte Zoo des Landes und ein echter Geozoo. Das heißt, die Tiere sind hier nicht nach Art, sondern nach dem Kontinent, auf dem sie normalerweise leben, untergebracht. Dabei wurden die natürlichen Gegebenheiten des jeweiligen Kontinents berücksichtigt, um den Tieren eine artgerechte Umgebung zu garantieren.

Ein Eisbär in der Polarwelt von Blijdorp

Es gibt z.B. eine Savanne, eine Polarwelt und ein Ozeanium, welches bei den Besuchern sehr beliebt ist. Dabei handelt es sich um ein sehr großes Meeresaquarium mit einem Unterwassertunnel. Sie werden hier regelrecht von Fischen, Seesterne und Meerespflanzen umgeben.

Pflanzenliebhaber aufgepasst: Zu Blijdorp gehört auch ein botanischer Garten. In diesem Garten wachsen sowohl Pflanzen aus tropischen Gebieten als auch heimische aus den Niederlanden.

Hier geht´s zur Übersicht der Öffnungszeiten und Preise von Blijdorp. Bitte beachten Sie, dass diese nur auf Englisch oder Niederländisch verfügbar sind.

Ouwehands Dierenpark

Auch wenn Sie Ihren Urlaub in der Region Utrecht verbringen, gibt es einen wunderschönen Zoo in der Nähe, den Sie besuchen können. Dieser gehört garantiert zu den besten Zoos in Holland. Der Ouwehands Dierenpark in Rhenen ist heutzutage vor allem wegen der chinesischen Pandas bekannt.

Ein chinesischer Panda frisst Bambus

Ouwehands Dierenpark ist aber auch aus einem anderen Grund ein sehr besonderer Tiergarten. Er war nämlich der erste Zoo in Europa, der einen Bärenwald hatte. Dieser wurde als Zufluchtsort für Braunbären eingerichtet, die in ihrer Existenz bedroht waren. Die meisten dieser Bären waren, bevor sie in den Ouwehands Zoo kamen, Tanzbären, Zirkusbären oder Bären, die zur Jagd eingesetzt wurden. Im Ouwehands Dierenpark haben die Bären also eine neue Chance bekommen, der Tierquälerei zu entkommen.

Der Zoo hat es sich zum Ziel gesetzt, seltene und bedrohte Tierarten zu schützen und deren Fortpflanzung zu garantieren. Im Ouwehands Zoo wurden bereits viele Tiere erfolgreich gezüchtet und an andere Tierparks weitergegeben, sodass diese Lebewesen überall auf der Welt bestaunt werden können, ohne dass Sie in der Natur gefangen wurden.

Hier können Sie online Eintrittskarten bestellen.

Burgers’ Zoo

Verbringen Sie den Urlaub in Gelderland? In dieser Provinz finden Sie den Burgers’ Zoo, ein Tierpark in der Großstadt Arnhem. Burgers’ Zoo ist bekannt für seine sogenannten “Ökodisplays”: Nachahmungen der Ökosysteme, in denen Tiere und Pflanzen in der Natur leben. Durch diese großen Rekonstruktionen eines Lebensraums können Tiere und Pflanzen, die in einen Lebensraum gehören, dort gemeinsam untergebracht werden. Dadurch beobachten Sie die Flora und Fauna viel realistischer als in herkömmlichen Zoos mit Gehegen.

Ein Elefant im Burger’s Zoo in Arnhem

Diese Art der Präsentation fordert Sie auf, sich auf die Suche nach den Tieren zu machen, denn sie sind nicht immer einfach zu finden. Gut zu wissen: Diese “Ökodisplays” sind in der Regel überdacht und können das ganze Jahr über besucht werden.

Hier die Adresse und Öffnungszeiten von Burgers´ Zoo erfahren.

Wildlands Adventure Zoo

Der Wildlands Aventure Zoo im Norden der Niederlande ist ein echtes Muss, wenn Sie mit Kindern in den Urlaub fahren. Dieser Zoo wurde nämlich speziell für (junge) Kinder neu gebaut. Der alte Zoo in Emmen wurde in ein Kinderparadies umgewandelt: der Wildlands Adventure Zoo.

Kattas aus Madagaskar im Wildlands Zoo

Auch dieser Zoo ist in verschiedene Welten eingeteilt, sodass die Tiere einen natürlichen Lebensraum haben. Ein Beispiel, wie es in diesem Zoo aussieht: Bei der Polarwelt mit Eisbären, Pinguinen und weiteren Tieren gibt es eine 4D-Attraktion (Arctic 1). Die Attraktion ist ein “Forschungsfahrzeug”, das über die Polarlandschaft fliegt, taucht und gleitet. So sehen die Passagiere genau, wie die natürliche Lebenswelt der Eisbären und Pinguine aussieht. Im Dschungelteil dagegen fahren Sie mit einem Boot bei den Affen, Papageien und weiteren tropischen Tieren vorbei.

Zu den Öffnungszeiten, Preisen und der Adresse von Wildlands Adventure Zoo.

Die 7 besten spezialisierten Zoos

Neben diesen schönen allgemeinen Zoos gibt es auch noch spezialisierte Tierparks. Wie der Name schon sagt, wird sich hier nur auf einige wenige Tierarten oder nur eine Tierwelt fokussiert. Wir haben die 7 besten Themenparks für Sie zusammengefasst:

  1. Dolfinarium Harderwijk
  2. Aquazoo Leeuwarden
  3. Sealife Scheveningen
  4. Apenheul
  5. Avifauna
  6. Beekse Bergen
  7. Iguana

Dolfinarium Harderwijk

Das Dolfinarium Harderwijk im Dorf Harderwijk ist eines der weltweit größten Delfinariums. Es handelt sich dabei um einen Themenpark, der auf Meeressäuger spezialisiert ist. Das Delfinarium wurde im Jahr 1965 eröffnet und ist seitdem ein beliebtes Tagesausflugsziel für Familien.

Im Dolfinarium Harderwijk gibt es viele Delfine und andere Meeressäuger

Wenn Sie mit Ihren Kindern in den Urlaub fahren, oder einen Tagesausflug planen, sollten Sie auf jeden Fall das Dolfinarium Harderwijk besuchen. Hier gibt es viele Delfine, aber auch Robben, Seehunde und Seelöwen.

Hier geht´s zur Website von Dolfinarium Harderwijk.

Aquazoo Leeuwarden

Der Aquazoo Leeuwarden ist ein Tierpark, in dem vor allem Tiere zu sehen sind, die auf, in oder beim Gewässer leben. Im gesamten Park gibt es Bäche und Teiche, in denen unter anderem viele Biberarten, südamerikanische Tapire und Seehunde tauchen können.

Einer der Bewohner des Aquazoos in Leeuwarden

Einer der großen Teiche im Park ist ein See, auf dem Sie unter anderem an Flamingos vorbei rudern können. Außerdem gibt es täglich lehrreiche Präsentationen, u. a. zu den Piranhas, Robben, Eisbären und Pinguinen. Diese und weitere sind nämlich alle hier untergebracht.

Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten und Eintrittspreise zu Aquazoo Leeuwarden.

Sealife Scheveningen

Sea Life Scheveningen ist ein großes Meeresaquarium in Scheveningen (Den Haag). Es ist vor allem bekannt wegen des ältesten Tunnelaquariums der Niederlande. In diesem besonderen Tunnelaquarium laufen Sie durch einen großen Glastunnel, in dem Sie das Gefühl bekommen, mitten unter den Fischen zu sein.

Neben diesem beliebten Tunnelaquarium gibt es noch viel mehr Meerestiere. Darunter Haie und Rochen, aber auch Meeresschildkröten und Otter. Es gibt hier sogar Pinguine, denn auch diesen Südpoltiere leben größtenteils im Meer.

Im Tunnelaquarium können Sie Meeresschildkröten sehen

Wenn Sie Ihren Urlaub in Nordholland an der Küste verbringen wollen, ist ein Besuch in diesem Meeresaquarium absolut empfehlenswert. Leider gibt es keine deutsche Website, dafür aber eine englische Website von Sealife Scheveningen.

Apenheul

Ein Wald voller freilaufender Affen! Zu den besten Zoos in Holland zählt auch der Tiergarten Apenheul bei Apeldoorn. Dies ist ein auf Primaten spezialisierter, mittelgroßer Zoo mit mehr als 30 Affenarten. Ganz besonders ist, dass die Tiere ohne Gitter untergebracht werden.

Ein Totenkopfaffe im Apenheul Zoo

In dem wunderschönen, grünen Tierpark läuft über die Hälfte der Affen einfach frei zwischen den Besuchern herum.Dadurch entsteht ein natürliches Gleichgewicht. Das heißt, dass die Gorillas in großen Gruppen eigene Inseln bewohnen, während kleinere Arten wie Totenkopfäffchen in begehbaren Anlagen leben. Somit können Sie nah an die Totenkopfäffchen herankommen.

Apenheul liegt am Stadtrand von Apeldoorn, mitten in der Natur der Region Veluwe und ist eine gute Autostunde von Kleve entfernt. Zur Website von Apenheul.

Avifauna

Wenn Sie den Urlaub in Südholland verbringen, finden Sie auch hier einen der besten Zoos in Holland: Avifauna. Dieser Zoo in Alphen aan den Rijn ist auf Vögel spezialisert. Der Vogelpark Avifauna ist im Jahr 1949 gegründet worden und einer der meistbesuchten Vogelparks der Welt. Hier bestaunen Sie Pelikane, Flamingos, Ibisse, Nashornvögel und viele andere besondere Vogelarten.

Flamingos im Avifauna

Wenn Sie sich für diese bunten Vögel interessieren und einen erlebnisreichen Tagesausflug mit Ihrer Familie planen, können wir Ihnen diesen Vogelpark sehr ans Herz legen. Für mehr Informationen besuchen Sie die Website von Avifauna.

Beekse Bergen

Haben Sie eine Unterkunft oder einen Campingstellplatz im Süden der Niederlande gebucht? Wenn Sie Urlaub in Brabant machen, sollten Sie dem Safaripark Beekse Bergen einen Besuch abstatten. Das besondere an diesem Park ist, dass Sie eine Autosafari machen! Darum gehört auch dieser Safaripark zu den besten Zoos in Holland.

Unterwegs begegnen Sie etwa 100 Tierarten, wie z.B. Zebras, Giraffen, Straußen und vielen kleinen Säugetieren. Natürlich gibt es hier auch Löwen, Nashörner und Elefanten, die auf einer Safari nicht fehlen dürfen.

Löwen im Safaripark

Diese Autosafari ist sehr beliebt. Zu Ihrer eigenen Sicherheit und zum Wohlbefinden der Tiere sollten Sie jedoch einige Regeln beachten. Es ist nicht erlaubt, die Tiere zu füttern. So soll verhindert werden, dass sie krank werden oder verenden. Unterwegs dürfen Sie das Auto aus Sicherheitsgründen nicht verlassen.

Zur Website von Beekse Bergen

Iguana

Der Reptilienzoo Iguana befindet sich ganz im Südwesten Hollands, in der Stadt Vlissingen. Dieser Zoo ist hauptsächlich ein Aufnahmezentrum für illegal nach Holland geschmuggelte Reptilien. Bis diese wieder in ihrer Heimat freigelassen werden können, versorgen die Mitarbeiter des Reptilienzoos die Tiere. Um Einnahmen für eine gute und artgerechte Versorgung zu generieren, ist ein Teil des Aufnahmezentrums für Besucher geöffnet.

Ein Leguan im Reptilienzoo

Somit können Sie unter anderem Frösche, Schildkröte, Salamander und natürlich Schlangen aus der ganzen Welt sehen. Leider gibt es keine deutsche Website, dafür aber eine niederländische Website vom Aufnahmezentrum Iguana.

Die besten Zoos in Holland besuchen

Das war sie, unsere Liste mit den 12 besten Zoos in Holland. Wie Sie sehen konnten, gibt es eine Menge verschiedener Tier- und Themenparks in den Niederlanden. Viele davon setzen sich für das Tierwohl ein und leben von den Eintrittspreisen der Besucher. Wenn Sie also Zeit und Lust auf einen Zoobesuch haben, können Sie aus unserer Liste einen Zoo auswählen, der Sie anspricht.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei Ihrem Besuch in einem dieser Zoos in Holland. Natürlich sind wir auch neugierig, welchen Tierpark Sie besucht haben und wie er Ihnen gefallen hat. Sie können Ihre Erfahrungen gerne im Kommentarbereich hinterlassen!

Schreibe einen Kommentar