You are currently viewing Die schönsten Wanderungen im Himmelfahrt Urlaub in Holland

Die schönsten Wanderungen im Himmelfahrt Urlaub in Holland

Ein Himmelfahrt Urlaub in Holland ist perfekt dazu geeignet, das Land und dessen Natur zu entdecken. Deshalb haben wir die schönsten Wanderungen für Sie aufgelistet. Ob Sie nun Anfänger sind, mit Kindern in den Urlaub fahren oder sehr oft und lange wandern, die Möglichkeiten sind endlos.

Möchten Sie einen der Fernwanderwege in den Niederlanden teilweise begehen oder aber in einem Naturschutzgebiet spazieren? Anhand unserer Tipps wird Ihr Himmelfahrt Urlaub in Holland bestimmt sehr schön.

Wandern über den Pieterpad

Der Wanderpfad Pieterpad ist einer der berühmtesten Wanderwege in Holland. Dieser Fernwanderweg führt Sie über unbefestigte Pfade. Deshalb brauchen Sie gute Wanderschuhe, wenn Sie Ihren Himmelfahrt Urlaub Holland auf dem Pieterpad verbringen möchten.

Sie fangen in Pieterburen an. Das ist ein Dorf im Norden der Niederlande, am Wattenmeer. Schon von Anfang an können Sie die abwechlungsreiche Natur Hollands genießen, denn vom Strand beim Wattenmeer aus spazieren Sie durch Wiesen in der Provinz Groningen. Über Heidefelder, durch Wälder, entlang schöner Dörfer und Schlösser wandern Sie dann Richtung Süden. Der Pieterpad entdet auf dem St. Pietersberg in Limburg. Dieser Hügel liegt am Rande der Großstadt Maastricht.

Der Pieterpad umfasst 26 Etappen von je 10 bis 24 Kilometer. Natürlich können Sie während Ihres Himmelfahrturlaubs nicht den ganzen Wanderweg ablaufen. Sie können sich dazu entscheiden, am Wattenmeer zu starten und durch Groningen zu laufen. Es ist aber auch möglich, einen Tagesausflug nach Maastricht zu machen und von dort aus über den Pieterpad zu laufen. Sie können sogar irgendwo in der Mitte des Wanderwegs anfangen, wenn Sie möchten!

Himmelfahrt Urlaub in Holland im Naturschutzgebiet Biesbosch

Möchten Sie Ihren Himmelfahrt Urlaub in Holland nicht nur auf Wanderwegen verbringen? Auch das verstehen wir sehr gut. Deshalb ist das Naturschutzgebiet Biesbosch ein sehr schönes Urlaubsziel, auch wenn Sie mit Kindern in Urlaub fahren. Dieses Süßwassergebiet hat wirklich für jeden etwas zu bieten.

Der Biesbosch ist sehr einzigartig, weil es weltweit nur einige Süßwassergebiete gibt, die noch von den Gezeiten beeinflusst werden. Der Biesbosch ist so ein Gebiet. Wenn Sie mehr zu diesem Naturgebiet wissen möchten, ist das Biesbosch Museum sehr empfehlenswert.  

Sie können durch das ehemalige Moor wandern. Am besten erkunden Sie die Gegend jedoch auf dem Wasser. Ob mit einem Kanu oder einem Boot, Sie und Ihre Kinder werden die vielseitige Natur sicherlich bestaunen! Wie viele Fische und Biber können Sie entdecken?

Möchten Sie mehr Naturschutzgebiete in den Niederlanden erkunden? Oder suchen Sie eine bewäldete Region, hügelige Landschaft oder vielleicht Naturparks an der Küste, wo Sie Ihren Himmelfahrt Urlaub Holland verbringen können? Auch dazu haben wir einen Blogartikel publiziert.

Himmelfahrt Urlaub Holland im Biesbosch
Der Biesbosch ist ein Naturschutzgebiet mit viel Wasser.

Den christlichen Jakobsweg erkunden

Ein Fernwanderweg mit christlichem Charakter, das ist der Jakobsweg. Dieser Wanderpfad fängt bei der Jacobus Kirche in Uithuizen an, ein kleines Dorf in der nördlichen Provinz Groningen. Vom Uithuizen aus führt der Wanderweg Sie entlang verschiedener Kirchen, bis Sie in Hasselt ankommen. Das Dorf Hasselt liegt in der Provinz Overijssel. Es war im Mittelalter eine Hansestadt, was Sie jedoch kaum mehr sehen können. Zum Beispiel sind die Kanäle, die Hasselt einst zum Wirtschaftszentrum der regionalen Schifffahrt machten, heutzutage zugeschüttet.

Auf dem Wanderweg werden Sie eine abwechlungsreiche Umgebung genießen können. Von Wiesen und Bauernhöfern, durch Wälder bis hin zu gemütlichen Dörfern, die Aussicht ist atemberaubend schön.

Der Jakobsweg ist jedoch mehr als nur einer der vielen Fernwanderwege in Holland. Denn am Ende, in Hasselt, können Sie Ihren Weg auf dem Pilgrimsweg nach Santiago de Compostela forsetzen. Der Himmelfahrt Urlaub Holland wird zu kurz sein, die ganze Wanderung zu machen. Wenn Sie aber während dieses christlichen Feiertages ein christliches Urlaubsziel suchen, ist der Jakobsweg in Holland die richtige Wahl. Das ist er übrigens auch, wenn Sie sich nur einen Wandertag durch kleinen Dörfer und eine schöne Landschaft wünschen.

Ganz besonders: Wattwanderung auf dem Meeresboden

Eine Wanderung machen, die Sie bestimmt nie vergessen werden? Dann empfiehlt sich eine Wattwanderung. Während dieser Wanderung laufen Sie nämlich über den nur zeitlich trockenen Meeresboden während der Ebbe – innerhalb einiger Stunden wird das Wasser wieder einige Meter höher sein. Sie brauchen sich aber keine Sorgen zu machen, plötzlich im Wasser zu stehen. Die Wattwanderungen sind nämlich nur mit einem erfahreren Führer möglich.

Während des Spaziergangs auf dem Bodem des Wattenmeers bestaunen Sie eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt, die nur bei Ebbe sichtbar wird. Es gibt unter anderem Wattschnecken und Krebse, die auf dem Meeresboden leben. Wundern Sie sich aber nicht, wenn Sie auch viele Vögel sehen werden. Diese warten nämlich auf die Ebbe, damit Sie leckere Würmer finden können.

Wattwanderungen sind für Kinder sowie Erwachsene sehr gut geeignet. Sie sollten sich aber gut vorbereiten. Das heißt, Sie sollten unter anderem wasserdichte Stiefel anziehen und beim Himmelfahrt Urlaub auch einen warmen Mantel einpacken. Bevorzugen Sie es, so eine Wattwanderung doch lieber in den Sommerferien am Meer zu erleben? Dann brauchen Sie auch die Regenstiefel, aber wahrscheinlich keinen Mantel mehr. Hier finden Sie alle Wanttwanderung-Organisationen Holland übersichtlich dargestellt.

Schreibe einen Kommentar